Huntsman Advanced Materials

Umbau bestehender Zellenbüros in eine offene Multi-Space Landschaft für den Chemiekonzern Huntsman.

Das Geschäftshaus aus den 30er und 60er Jahren mit Einzelbüros und Labors, wurde im fünften Obergeschoss für den amerikanischen Chemiekonzern Huntsman umgebaut. Genauer wurde die bestehende Bürostruktur geöffnet und modernisiert. Die bestehenden Zellenbüros wurden mehrheitlich in Multi-Space Offices für die 125 Mitarbeiter des Bereichs Advanced Materials am Basler Standort umgebaut. 

Neben dem neuen Multi-Space wurden auch Cafeteria, Teeküchen und Loungebereiche neu erstellt. Hauptaugenmerk des Umbaus lag auf der räumlichen Freilegung und der natürlichen Belichtung der inneren, vormals verbauten Zonen. Es entstand eine grosszügige, helle Arbeitslandschaft, die nach sechsmonatiger Bauzeit von der Firma Huntsman bezogen werden konnte.

Projektinformationen

Standort

Basel

Auftragsart

Architekt

Kundin/Kunde

Huntsman Advanced Materials

Status

abgeschlossen

Projektdauer

02.2014 – 02.2015

365 Tage

GV SIA 416 m3

8'550

GF SIA 416 m2

2'250

Nutzfläche m2

1'800

Fotograf

Michael Fritschi

2 50 % 50 % 365

Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild

Projektbild
Projektbild