WorkSpace No.4

Donnerstag, 22. August 2019 - 18:00

Raphael Gielgen, Trendscout Future of Work Vitra AG, Weil am Rhein
'The next Economy Ecosystem - wie die vor uns liegende Ökonomie die Architektur der Arbeit verändern wird'

RAPHAEL GIELGEN. Kennen Sie denjenigen aus Ihrem Unternehmen, den einige für verrückt halten? Raphael Gielgen ist einer von diesen Kollegen. Seine unbändige Neugier, die rastlose Suche nach Erklärung und die Lust, alles auf den Kopf zu stellen, machen ihn zuweilen unbequem – und wenn er nach einer langen Reise wieder einmal im Büro erscheint, erzählt er von Dingen, die mehr nach virtueller Utopie, als nach gelebter Wirklichkeit klingen. Er besucht mehr als 100 Unternehmen, Universitäten und Start-ups im Jahr, die Welt ist sein Arbeitsplatz, die Zukunft sein Forschungsgebiet. Seine Aufgabe ist es durch die Welt zu reisen und die Protagonisten einer neuen Zeit zu treffen. Die Erkenntnisse und Erfahrungen dokumentiert er auf einem ‚Panorama‘. Dies ist eine Landkarte der Trends und Muster einer neuen Welt.