Umbau und Erweiterung Markant, Offenburg | 2012 - 2014

Der rasch wachsende deutsche Standort der Firma Markant in Offenburg ist um ein Rechenzentrum ergänzt worden und soll in den nächsten Jahren um ein Büro- sowie ein Empfangs- und Meetinggebäude erweitert werden.
 
Die aus einem gestrichenen Wärmedämmverbundsystem bestehende Gebäudehülle wird zusammen mit den technischen Aussenräumen durch eine anthrazitfarbene Membranfassade umspannt und optisch zu einem Baukörper zusammengefasst.
 
Der Bau des Rechenzentrums nordwestlich des Hauptgebäudes begann im Juni 2013. Das symmetrisch konzipierte Gebäude wurde seit Ende 2013 sukzessive an die IT-Firma übergeben, welche für den Ausbau des Rechenzentrums an sich zuständig ist. Die offizielle Einweihung findet im September 2014 statt. Die beiden zusätzlichen Teilobjekte Parkplätze sowie RZ-Kopplung wurden in der Zwischenzeit ebenfalls realisiert.