reset! No.4

Donnerstag, 7. Mai 2015 - 18:00
'Tisch-Nachbarn. Die Erweiterung des Denkraums durch die Verbindung von Buch und Werkstoff'
Felix Lehner, Julia Lütolf, Roland Früh, Stiftung Sitterwerk St. Gallen, Kunstbibliothek und Werkstoffarchiv, CH
 
FELIX LEHNER war 2006 Mitinitiant der Stiftung Sitterwerk, die heute Kunstbibliothek, Materialarchiv, Kesselhaus Josephsohn und Gästeateliers umfasst. Nach einer Ausbildung zum Buchhändler gründete er 1983 in Beinwil am See die Kunstgiesserei die 1994 nach St.Gallen übersiedelte und die er noch heute leitet.
 
JULIA LÜTOLF ist seit 2011 für das Werkstoffarchiv zuständig. Sie ist gelernte Möbelschreinerin und machte an der Hochschule der Künste in Bern den Abschluss als Konservatorin.
 
ROLAND FRÜH ist für die Kunstbibliothek zuständig. Nach dem Abschluss des Kunstgeschichtestudiums in Zürich arbeitete er als Kunst- und Designhistoriker an Publikationen und Ausstellungen und als Dozent für Kunst- und Designtheorie.