Mittlere Strasse - Rohbau ist vollendet

Blaser Architekten wurden beauftragt die Liegenschaft an der Mittleren Strasse (Baujahr 1976) aufzuwerten und die Parzelle optimal ausnutzen. Dies erfolgt mit einem attraktiven Erweiterungstrakt auf der bestehenden Autoeinstellhalle. Die 1-Zimmerwohnungen im Bestand werden zu 3- bzw. 4-Zimmerwohnungen erweitert und die Baulücke an der Friedensgasse komplett geschlossen. Die Erweiterung soll ein modernes Erscheinungsbild erhalten und sich von den umgebenen Bauten absetzten. Es entstehen fünf attraktive Wohnungen mit vollverglasten Fassaden und durchlaufenden Wohnräumen. 
 
Die Bauarbeiten schreiten gut voran, so dass der Rohbau früher als geplant abgeschlossen ist. Der Baustart erfolgte Anfangs August 2016. Am 16. November konnten wir bereits das Aufrichtefest feiern. Voraussichtlich im August 2017 werden die Wohnungen bezugsbereit sein.