H&M Filiale St. Gallen – wurde eröffnet

Die H&M Filiale in der 2008 eröffneten Shopping Arena beim Stadion in St. Gallen wurde umgebaut und erweitert.
 
Die bestehende 1’300 m2 grosse Verkaufsfläche im EG und UG wurde im UG um 700 m2 auf insgesamt 2’000 m2 vergrössert. Verkaufsflächen und Nebenräume wurden gemäss neuem H&M Design Konzept umgestaltet, als vertikale Verbindung wurde zur bereits bestehenden Rolltreppe zusätzlich ein Lift eingebaut. Blaser Architekten betreuten den Umbau als Generalplaner. Die Ausführung durch den GU erfolgte unter laufendem Betrieb in vier Etappen und begann im Januar 2020. Die Eröffnung der Ladenflächen fand im Mai 2020 statt.