Erweiterung EFH Dr. Renz, Dornach SO | 2005 - 2006

Das kleine Wohnhaus aus den 50er Jahren wurde renoviert und gegen Süden mit einem Bibliotheksanbau ergänzt. In den tiefer liegenden Teil des Gartens wurde ein freistehender, durch eine Schrägverglasung lebendig belichteter Musikpavillon gesetzt. Anbau und Pavillon wurden als Ensemble in Holzbauweise erstellt und mit grossformatigen Sperrholzplatten verkleidet.

Der Pavillon wurde so im Gelände situiert, dass der Blick aus dem Haupthaus über das in den natürlichen Terrainverlauf eingebettete Volumen hinweg ins Tal fällt. Der Innenraum des Musikpavillons öffnet sich in Grundriss und Schnitt wie ein Flügel zum Publikum. Durch die Verglasungen mit Ausrichtung auf den Garten und Belichtung von oben, entstand eine intime Raumstimmung.