EFH Rentsch – Umbau Einfamilienhaus

Das ehemalige Geschäfts- und Mehrfamilienhaus an der Morystrasse in Riehen aus den frühen 30er Jahren wird zu einem Einfamilienhaus mit grosszügigem Wohn-/ Essbereich im Erdgeschoss, Schlafräumen und Bädern in den Obergeschossen sowie Lagerräumen, Technik- und Hobbyraum im Untergeschoss umgebaut.

Das Haus wird totalsaniert und der Innen- und Aussenraum neu als Wohnhaus für eine Familie definiert. Das Ladengeschoss im Hochparterre wird als offener Innenraum mit dem Aussenraum im Vorgarten und Hinterhof verbunden.

Das Gebäude wird Ende Januar 2019 bezogen, die Aussenanlagen, wie der gedeckte Gartensitzplatz, der Carport mit den Photovoltaikelementen und die Einfriedung werden Anfang des neuen Jahres erstellt.